#18für2018 Challenge

Hallo Ihr Lieben,

meine Vorhaben mich durch verschieden Challenges zu “kämpfen” ist alljährlich kläglich gescheitert.*lach* Aber nichtsdestotrotz habe ich Lust bei der #18für2018 Challenge mitzumachen. Diese geistert ja schon seit einigen Wochen auf Facebook herum.

Schon im diesen Jahr gab es die #17für2017 Challenge. Beide Challenges wurden in der Gruppe Zeilenspringer “geboren” und dieses Jahr habe ich echt große Lust mitzumachen.

Ich habe ein wenig sortiert und gestöbert und meine 18 Bücher gefunden, die ich im nächsten Jahr gerne lesen möchte. Das ist meine Auswahl:

#18für2018Challenge

Ich kann euch sagen, ich freue mich schon jetzt auf jedes einzelne Buch. Zudem starte ich endlich mal mit der Reihe “Tribute von Panem”. Mal sehen, wie mir die Bücher gefallen werden. Ich werde auf jeden Fall berichten.

Habt einen schönen Tag!

Caro || 39 Jahre jung || aus der Lüneburger Heide || Heilerziehungspflegerin || Heavy-Metal-Affin || Buchverrückt || Hörbuch-Lauscherin ||

2 thoughts on “#18für2018 Challenge

  1. Hach, die vielen, vielen Challenges. Mal schauen bei welcher ich diesmal mitmache. Diesmal ja das erste Mal dann mit eigenem Blog. Das wird für mich dann gleich doppelt so aufregend *g*
    Vielleicht sehen wir uns ja bei der ein oder anderen Challenge.

    Liebe Grüße aus Wien
    Conny

  2. Eine schöne Auswahl. Ich war von den Büchern von Tribute von Panem begeistert. Allerdings kannte ich da erst den ersten Film uns somit war die Story sehr überraschend. Hast du denn die Filme gesehen?

    Liebe Grüße
    Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.