[Rezension] Reno, Tosca – Die Eat-Clean-Diät. Das Original

Quelle: Randomhouse

Titel: Die Eat-Clean Diät. Das Original
Originaltitel: Eat-Clean Diet
Autor: Tosca Reno
Übersetzer: 
Erscheinungsdatum: 21. Dezember 2015
Verlag: Südwest Verlag
ISBN:978-3-641-17636-5
Format: Ebook
Seiten: 384
Preis: 15,99€

*Hier kaufen*

In den USA ist sie bereits Trend, Stars wie Nicole Kidman, Angelina Jolie und Halle Berry schwören darauf: Die Eat-Clean Diät von Tosca Reno. Hinter Eat-Clean verbirgt sich keine neue Wunderkur, die an allen möglichen Nährstoffen spart, sondern vielmehr eine Lebenseinstellung. Entsprechend entfällt das lästige Kalorienzählen, es gibt nur einen einfachen Grundsatz: Tu deinem Körper mit deiner Ernährung und deiner Lebensgestaltung Gutes, und er wird es dir danken. Mit einer strafferen Haut, einem besseren Allgemeinbefinden und einem dicken Minus auf der Waage. Die wichtigsten Grundsätze von Eat-Clean sind Frische und Natürlichkeit. Keine künstlichen Zusätze, kein Zucker, kein Süßstoff, kein Weißmehl, nichts, was in Plastik verpackt ist. Auf den Teller kommen stattdessen ausschließlich frisch zubereitete Speisen, und zwar sechs Mal am Tag. Clever kombiniert sorgen die einzelnen Lebensmittel dafür, dass Heißhungerattacken keine Chance haben. Mehr als 40 köstliche Rezepte für Frühstück, Hauptmahlzeiten, Desserts, Salate, Suppen & Snacks sowie Tipps für das Essen bei Freunden, in der Kantine und im Restaurant erleichtern die Umstellung auf eine cleane Ernährung. Leicht umsetzbare Tipps für mehr Bewegung sorgen für zusätzliches Wohlbefinden und eine knackige Silhouette.
Quelle: Randomhouse
Tosca Reno, die Pionierin des Eat-Clean-Trends, ist eine international bekannte Ernährungs-Expertin, Spezialistin auf dem Gebiet des gesunden Gewichtsverlustes, Fitness-Trainerin und Bestseller-Autorin. Die Bücher ihrer Eat-Clean-Diät-Serie haben sich mehr als 2 Millionen Mal verkauft. Als Tosca Reno 40 Jahre alt wurde, sah das noch anders aus: Sie hatte Übergewicht, fühlte sich in ihrem Körper nicht mehr wohl. Dann entdeckte sie die Prinzipien von „cleanem“ Essen für sich und entwickelte daraus ihre bekannte Eat-Clean-Diät, von der auch Stars wie Angelina Jolie, Nicole Kidman und Halle Berry begeistert sind.
Quelle: Randomhouse
Die Schöpferin dieses Buches, Tosca Reno, war selbst einmal übergewichtig. Sie war unglücklich in ihrem Körper und hat nach einem Weg gesucht, diese Gewichtslast loszuwerden. Mit der „Eat-Clean-Diät“ hat sie es geschafft und ihr Leben völlig umgekrempelt. Da ich stets auf der Suche, nach einer gesunden, aber im Alltag tauglichen Ernährungsweise bin, war ich gespannt, ob dieses Buch bzw. diese Diät, wirklich die Lösung ist. 
Doch was ist das „Eat-Clean-Prinzip“? 
Es geht darum, natürlicher, bewusster und die richtigen Lebensmittel zu essen. 

„Der Einfluss unserer Ernährung auf Figur und Gesundheit ist viel stärker, als Sie sich bislang vorstellen konnten.“ (S.  7)

Und man soll mehr essen: 
6 Mahlzeiten am Tag.
Wobei ich mir dies, selbst in meinem doch geregelten Arbeitsalltag, sehr schwierig vorstelle. 
Die Zusammenstellung der jeweiligen Mahlzeiten geben jetzt nicht viel Neues her. Man soll eine fettarme Proteinquelle zu sich nehmen, gesunde Fette und komplexe Kohlenhydrate aufnehmen, viel Gemüse und Obst,  natürlich viel Trinken usw. 
Alles was man in der Theorie weiß und in der Praxis oft so wenig umsetzen kann. 
Ich fand den Aufbau des Buches gut gelungen, Ich fühlte mich auch nicht mit Informationen überladen. Dieses Buch ist gut strukturiert und sehr gut dosiert mit nützlichen Wissen. Tosca Reno tritt nicht als Prophetin einer neuen Ernährungsweise auf, sie gibt sich als eine Frau aus dem normalen Leben. Das diese „Diät“ vielleicht nicht für jeden im Alltag anwendbar ist, sei mal dahingestellt. Welche ist das schon?
Ganz besonders interessant fand ich, natürlich, die Rezepte im Anhang des Buches. Auf mehr als 100 Seiten gibt es leckere Gerichte zu jeder Mahlzeit des Tages. Wie wäre es z. B. mit einem Salat mit roter Bete und Rucola oder Linsen-Gemüse-Eintopf oder gegrillte Kräuter-Lammkoteletts? 
Hört sich alles lecker an, oder? 
Dieses Buch ist jetzt keine Weltneuheit, aber es ist auch kein Reinfall. Es steckt viel Wahres drin. Jede Diät ist auch eine Form der Ernährungsumstellung, und nichts anderes wird hier erklärt. Aber gerade hier, fand ich das Konzept gar nicht so schlecht und ich denke, dass diese Art der Diät viele Anhänger finden wird.

Tosca Reno hat mit ihrer „Eat-Clean-Diät“ keine Weltneuheit unter den Diäten und der Ernährungsweisen geschaffen. Aber sie hat verständlich und kompetent, ihren Weg zu einem neuen Leben und weniger Gewicht dargestellt. Die wichtigsten Fakten werden gut erklärt und auch die Rezepte sind lecker und leicht nachzukochen.
Von mir gibt es

Danke für's hier verweilen und teilen Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.