Pavlovic, Susanne – Himmelreich & Höllengrund

Ich bin nach kurzer Abwesenheit mal wieder nach Himmelreich gereist. Es ist das kleine gemütliche Dörfchen bzw. Städtchen, welches ich bereits Dank meiner Lieblingsautorin Andrea Bielfeldt kennenlernen durfte. Ihr Buch “Zwei Küsse für Himmelreich” ist der 2. Band, der Himmelreich-Staffel. Susanne Pavlovic hat nun mit “Himmelreich & Höllengrund” Band 3 herausgebracht und ich durfte es vorablesen. An dieser Stelle, möchte ich mich bei der Autorin dafür bedanken.

Lila reist nach Himmelreich, um dort ein Aussteigerleben zu genießen. Ihr war der Alltag zu viel. Sie will die Zeit nutzen, damit Lila wieder zu sich selbst und einen glücklicheren Weg in die Zukunft findet. Angekommen in Himmelreich findet Lila für sich und ihre zwei Hunde eine verlassene Jagdhütte und nistet sich dort ein. Aber sie hat die Rechnung ohne Faun gemacht. Dem Typen, der die Hütte schon länger in Beschlag genommen hat. Sein freies und ungebundenes Leben reizt Lila sehr, zumal der Typ auch noch gut aussieht. Aber ist auf so einen Typen überhaupt Verlass?

“Himmelreich & Höllengrund” war das erste Buch von Susanne Pavlovic. Mir war die Autorin auch vorher nicht wirklich bekannt, weil ihr ursprüngliches Genre normalerweise nicht in mein Beuteschema fällt. Als ich nun gefragt wurde, ob ich eine Blogtour zum Buch begleiten würde, habe ich nach kurzer Überlegung Ja gesagt. Habe ich es bereut? Nein

Ich kann sagen, dass mich dieses Buch positiv überrascht hat. Erstens war es schön, mal wieder nach Himmelreich zu reisen. Zweitens habe ich mich gefreut Lila kennenzulernen. Sie ist anfangs etwas neben der Spur, weiß nicht so recht, was sie mit ihren Leben anfangen soll, aber sie hat das Herz am rechten Fleck. Trotz aller Freiheitsliebe geht sie sie vorsichtig mit ihren Gefühlen um. Auch bei Faun, dem Typen aus dem Wald, der schon länger ein Leben abseits der Gesellschaft führt.

Faun ist ein seltsamer Typ: Guttaussehend, locker aber auch unzuverlässig. Er will sich nicht binden und überhaupt hält er von vielen gesellschaftlichen Konventionen nicht viel. Aber wie das Herz so will verliebt sich Lila in ihm. Aber ist es das was Lila möchte? Braucht sie diese Unbeständigkeit? Oder ist da in ihrem Leben doch noch jemand, der besser zu ihr passen würde?

Es war schön in Himmelreich. Es war schön wieder auf bekannte Gesichter und Charaktere zu treffen. Und es war schön Susanne Pavlovic kennenzulernen. Sie hat einen locker-flockigen Schreibstil, der sich wunderbar den Himmelreichern anpasst. Sie weiß Gefühle zu verpacken ohne das sie allzu kitschig sind. Und sie hat es drauf, mich bis zum Ende an ihr Buch zu fesseln. Mir hat dieses Buch und der erneute Besuch in Himmelreich wirklich gut gefallen. Es ist wie wenn man alte Bekannte und Freunde trifft. Was fürs Herz und einfach schön!

Skala 5


Infos zum Buch

Susanne Pavlovic – Himmelreich & Höllengrund (Amors Four 3)

 

Essbare Blumen Himmelreich & Höllengrund
Quelle: Amazon

 

  • ISBN: B076NHPR6R
  • Seiten: 174
  • Erscheinungsdatum: 21. Oktober 2017
  • Verlag: Amazon
  • Format: E-Book
  • Preis: 1,74€

Amazonseite des Buches

Himmelreich – das ist für Lila zunächst nicht mehr als ein zufallsbestimmter Punkt auf der Landkarte. Hier will sie so lange bleiben, bis sie weiß, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll. Im Wald trifft sie auf Faun, der ihre Gefühlswelt ordentlich auf den Kopf stellt. Doch sie kennt nicht einmal seinen richtigen Namen, und Fragen beantworten will er sowieso nicht. Gleichzeitig kämpft Jupp mit Schwierigkeiten rund um sein Kino. Misstrauen belastet eine Liebesbeziehung, ein unbekannter Dieb ist im Dorf zugange und ein Unwetter hat überraschende Folgen. Doch Himmelreich wäre nicht Himmelreich, wenn nicht alles zu einem guten Ende finden würde. Und Lila lernt: Leben ist Fahren auf Sicht, und am wichtigsten sind die Menschen, die mit ihr unterwegs sind. Der Roman ist Teil einer Reihe, bietet aber eine mehrheitlich in sich abgeschlossene Handlung und kann auch einzeln gelesen werden. Taschenbuchausgabe (250 Seiten) ist in Vorbereitung. Quelle: Amazon
&nbs

Danke für's hier verweilen und teilen Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest

One thought on “Pavlovic, Susanne – Himmelreich & Höllengrund

  1. Hallo und gutenTag,

    schön auch wieder, wie bei dieser Blogtour, dass jeder Blogger eine andere Sichtweise auf die Romane mir als möglicher, zukünftiger Leserin vermitteln möchte.

    Danke..LG…Karin…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.