Montagsfrage vom 31.07.2017

Hallo Ihr Lieben,
Ich habe ja schon gefühlte Ewigkeiten nicht mehr bei der Montagsfrage mitgemacht. Das musste ich heute  gleich mal ändern und mache deshalb wieder bei der Aktion mit.

Die heutige Montagsfrage lautet:

Welches Buch ist dein letzter Neuzugang und was hat dich zum Kauf bewogen?

Meine letzten beiden Neuzugänge sind “Die Sprache des Wassers” von Sarah Crossan und Ein geschenkter Anfang” von Lorraine Fouchet.

Sarah Crossan konnte mich letztes Jahr bereits mit ihrem neuesten Werk “Eins” begeistern.*Hier*geht es zu meiner Rezension. Das Buch ist dieses Jahr übrigens für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert, daher kann ich es euch nur ans Herz legen, “Eins” zu lesen. “Die Sprache des Wassers” hat mich jedenfalls auch sehr interessiert. Es wurde 2014 für den Jugendliteraturpreis nominiert und ich denke, dass es dafür einen Grund geben wird. Ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte, die genau wie in “Eins” in Gedichtform erzählt wird. Sehr spannend.

“Ein geschenkter Anfang” wurde mir bei einer Umfrage auf Faceboon empfohlen. Ich habe ein Faible für französische Geschichten entwickelt und Lorraine Fouchets Bücher wurden mir dabei sehr ans Herz gelegt. Als ich es in der Buchhandlung entdeckte, musste es also gleich mitgenommen werden.

Kennt ihr schon eines der Bücher? Wenn nicht beide sind unter ihrem jeweiligen Titel oben mit der Verlagsseite verlinkt.

Was ist bei euch zuletzt ins Regal gewandert?

Freue mich auf eure Kommentare.

Habt einen schönen Start in die neue Woche

Danke für's hier verweilen und teilen Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest

7 thoughts on “Montagsfrage vom 31.07.2017

  1. Guten morgen Liebes,

    die Bücher kenne ich gar nicht und ich habe bisher, glaube ich, auch noch nichts von Sarah Crossan gelesen 😀
    Ich wünsche dir aber ganz viel Spaß mit den neuen Schätzen. <3

    Liebste Grüße
    Sonja

    1. Ich danke dir, meine Liebe. 🙂
      Und wenn du mal Zeit hast, dann kann ich dir “Eins” wirklich sehr ans Herz legen. Man hat es auch ratzfatz durchgelesen.

      Liebe Grüße
      Caro

    1. Liebe Elli,

      Schön, dass ich Dein Interesse wecken konnte. Ich denke auch, dass dieses Buch nicht umsonst auf die Nominierungsliste des Jugendliteraturpreises gelandet ist.

      Liebe Grüße
      Caro

    1. Hallo liebe Barbara,

      Ich habe leider noch kein Buch von Fouchet gelesen und hoffe daher sehr, dass die zahlreichen Empfehlungen Recht behalten werden.

      Liebe Grüße
      Caro

  2. Hallo Caro,

    ich kenne keins der beiden Bücher. Da muss ich mir wohl die beiden Bücher genauer angucken.
    Mein neustes Buch ist „Sandreiter“ von Angie Sage.

    Habe eine schöne Woche
    Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.