Montagsfrage vom 07.08.2017

Hallo Ihr Lieben,

eine neue Woche beginnt und die Montagsfrage wartet darauf, beanwortet zu werden.
Sie lautet:

Wenn du dir deine 10 letzten Neuzugänge anschaust, welches ist das schönste Cover?

 

Tja, ehrlich gesagt ist bei meinen Neuzugängen kein Cover dabei, welches besonders herausragt. Daher nehme ich jetzt einfach mal das Cover, welches mir von allen am besten gefällt.

 

Ich mag ja den Sternenhimmel sehr. Die Nacht hält teilweise viele schöne Bilder für uns bereit. Deswegen finde ich dieses Cover sehr schön, wenn auch nicht herausragend.

Wie findet ihr das Cover?

Habt einen schönen Start in die neue Woche!


Habt ihr auch mal Lust bei dieser Aktion mitzumachen? Dann schaut doch einfach bei Buch-Fresserchen vorbei. Dort erfahrt ihr alles weitere

 

 

Caro, 38 Jahre jung und Heilerziehungspflegerin im fortgeschrittenen Stadium. Leseratte, Bücherjunkie und Heavy-Metal-Genießerin
Danke für's hier verweilen und teilen Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest

8 thoughts on “Montagsfrage vom 07.08.2017

  1. Hallo Caro,
    der Sternenhimmel und die Personen davor gefallen mir gut. Ich bin aber auch ein Freund von Blautönen.
    Der Schriftzug des Titels gefällt mir aber weniger, der wirkt in meinen Augen etwas billig.

    Liebe Grüße
    Martin

  2. Ich lege keinen allzu großen Wert auf die Cover und wenn ich schon Cover bewerten soll, dann sind sehr zurückgenommene und minimalistische Gestaltungen am ehesten nach meinem Geschmack. Außerdem sollten sie zum Inhalt passen und ein bisschen das Genre und auf jeden Fall den Inhalt bzw. die Stimmung widerspiegeln.

    Bei Deinem Favoriten würde ich eine romantische Geschichte dahinter vermuten und dafür passt das Cover sehr gut.

    LG Gabi

  3. Hallöchen Caro,

    ich bin diese Woche auch wieder mit dabei ♥
    Dein gewähltes Cover gefällt mir auch richtig gut, besonders die Farben haben es mir wirklich angetan. Leider durfte das Buch bei mir noch nicht einziehen.

    Liebe Grüße
    Charleen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.