Laurain, Antoine – Liebe mit zwei Unbekannten

Quelle: Atlantik Verlag

 

Antoine Laurain – Liebe mit zwei Unbekannten
aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer

 

 | ISBN: 978-3-455-24008-5 | Verlag: Hoffmann & Campe | Dauer: 4h 22 Min | Sprecher: Floriane Kleinpaß | Originaltitel: La Femme au carnet rouge | Preis: 19,99€

 

Kurzbeschreibung

 

Eines Morgens findet Laurent auf der Straße die Handtasche einer Frau. Darin: ein altmodischer Spiegel, das Parfum La Habanita, einen Roman von Patrick Modiano, signiert vom Autor, und ein rotes Notizbuch voll persönlicher Gedanken, die ihn faszinieren. Die Unbekannte hinter den Zeilen lässt ihn nicht mehr los. Laurent weiß fast nichts über die Frau,nur eins: dass er sie unbedingt kennenlernen möchte. Es beginnt eine Liebe mit zwei Unbekannten.
Quelle:Hoffman & Campe

Autor

Antoine Laurain arbeitete als Drehbuchautor und Antiquitätenhändler in Paris. Er ist in Frankreich ein gefeierter Bestsellerautor. Mit Liebe mit zwei Unbekannten (Atlantik Verlag, 2015) gelang ihm der internationale Durchbruch. Auch sein Roman Der Hut des Präsidenten (Atlantik Verlag, 2016) war weltweit ein Erfolg.

Quelle: Hoffmann & Campe

 

Sprecher

Floriane Kleinpaß wurde 1980 in Duisburg geboren. Nach einem abgebrochenen Germanistik- und Romanistik-Studium und dem Studium für Regionalwissenschaften-Ostasien, ebenfalls abgebrochen, wurde sie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt a. M. angenommen und erhielt 2005 ihr Schauspiel-Diplom. Nach zwei Jahren Anfängerengagement am Stadttheater Bremerhaven kam sie an die Vereinigten Städtischen Bühnen Krefeld und Mönchengladbach. 2010 wurde sie mit dem Förderpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland ausgezeichnet. Seit Beginn der Spielzeit 2010/2011 ist Floriane Kleinpaß festes Ensemblemitglied am Schauspiel Essen.

Quelle: Hoffmann & Campe
Meine Meinung

Mein allererstes Buch vom Autor Antoine Laurain und ich bin gleich begeistert von seiner Erzählweise. Diese Geschichte geht ans Herz und nimmt den Leser mit auf eine Reise durch Paris. Gemeinsam mit Laurent entdecken wir die Stadt und die Liebe.

Als dieser nämlich auf dem Weg zu seiner Buchhandlung eine lila Handtasche entdeckt, wird seine Neugier schon ein klein wenig geweckt, und er begibt sich auf die Suche nach der unbekannten Besitzerin. Diese bewahrt in ihrer Handtasche viele persönliche Dinge auf und anhand dieser will Laurent versuchen, die Frau ausfindig zu machen. Es entspinnt sich eine romantische und liebevoll ausgearbeitete Schnitzeljagd, auf der mir sowohl Laurent als auch Laure, die Besitzerin der Handtasche, sehr ans Herz gewachsen sind.

Antoine Laurains Bücher sind mir schon öfters begegnet, aber bisher ergab es sich einfach nicht, eines zu lesen. Nun habe ich aber die Chance ergriffen, mir das Hörbuch anzuhören. Die Sprecherin macht ihren Job gut. Sie hat eine angenehme Stimme, an manchen Passagen vielleicht etwas zu monoton. Aber ich bin ihr nie überdrüssig geworden.

Laurains wählt seine Worte mit bedacht und haucht seiner Geschichte den französischen Flair ein. Diese Liebesgeschichte ist ganz zart, ohne viel Kitsch. Sie ist nicht sonderlich aufregend, sondern ganz still und leise, reif, erwachsen und sehr charmant. Das macht das Buch zu etwas besonderen und auch ein klein wenig poetisch. Mir hat dieser Roman so gut gefallen, dass ich mich auch gleich den anderen Werken des Autors verschrieben habe. So gesehen, werde ich mich jetzt wohl länger in Frankreich aufhalten.

Fazit

“Liebe mit zwei Unbekannten” verfrachtet dich mitten ins romantische Paris. Antoine Laurain versprüht den charmanten französischen Flair und hat mich mit seinem Buch begeistern können. Ohne viel Aufregung und Kitsch schaffte es der Autor mich zu fesseln. Es ist eine leichte Geschichte, die still und leise ins Leserherz kriecht. Ganz wunderbar.

 

Danke für's hier verweilen und teilen Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.